Die RAM MOUNTS Garantie



Setzt mit einer maximalen Garantie Maßstäbe in Punkto Haltbarkeit:

Das RAM MOUNTS Modulsystem für Halterungen

Zu viele Produkte haben inzwischen eine furchtbar kurze Lebensspanne.  Und das sogar mit Absicht.  Sie sind so konzipiert, dass sie ihre Garantiezeit gerade noch erreichen. Danach ist etwas Neues fällig. Für ältere Produkte sind keine Ersatzteile mehr erhältlich, eine Reparatur lohnt sich nicht. Alles andere als nachhaltig...

Der amerikanische Marktführer in Sachen Halterungen setzt auf einen anderen Weg. Stabilität und Haltbarkeit sind hier das Produktionsziel . RAM MOUNTS untermauert dies mit einer lebenslangen Garantie für einen Großteil des Sortiments.


Wir als Händler geben diese Garantie innerhalb der maximalen Garantielänge in Deutschland weiter: 30 Jahre! Mehr geht nicht.

Für welche RAM MOUNTS Produkte gibt der Hersteller lebenslange Garantie

( bzw. gilt die 30 Jahre Frist in Deutschland)?

  • Alle RAM Halterkomponenten aus Marine Grade Aluminium
  • RAM Halterkomponenten aus hochfestem Komposit
  • RAM Halter (X-Grip, Tab-Tite, Quick-Grip etc. ), sofern nicht elektronisch

Ausgenommen von der langen Garantie sind  elektronische Komponenten wie Ladedocks, Induktivhalter,  Ladegeräte und Ähnliches. Darüber hinaus typische Verschleißteile wie Spannbänder, Gummikappen und dergleichen.

Da wir uns als Händler auch absichern müssen, können wir die Garantieleistungen nur übernehmen, solange unsere Bezugsquellen (Herstellerfirma, Distributor) auch existieren, um Ersatzprodukte zu stellen. . Wovon wir natürlich ausgehen.

Unter welchen Bedingungen gilt die beschriebene Garantie?

RAM MOUNTS Komponenten sind für eine lange Gebrauchszeit konzipiert. Produkte, die aufgrund eines Herstellungsfehlers oder Mangels an Qualität funktionsuntüchtig werden, werden  ersetzt. Diese Garantie gilt nur für die RAM MOUNTS Produkte des Sortiments. Sie bezieht sich nicht auf die Geräte in den Halterungen. Die Garantie gilt nur beim Erwerb bei autorisierten Händlern. Sie bezieht sich nur auf den bestimmungsgemäßen Gebrauch der Halterungen. Bei mutwilliger Zerstörung, Erhitzung, absichtlicher Überlastung entfällt die Garantie. Bei Produktlinien, die nicht mehr hergestellt werden, wird ein Ersatzprodukt gestellt.